18.07.
2017

U20-Europameisterschaft in Grosseto (Italien)


Giese und Schulte gehören DLV-Aufgebot an


Der Leichtathletiksommer hält nach der U18-WM und der U23-EM bereits das nächste Highlight für die DLV-Junioren bereit. Mit 80 Talenten nimmt der Deutsche Leichtathletikverband vom 20. bis 23. Juli 2017 an der diesjährigen U20-Europameisterschaft im italienischen Grosseto teil.

Und die Stadt in der malerischen Toscana war bereits bei den letzten internationalen Wettkämpfen ein gutes Pflaster für die Leichtathlen des DLV. Im Stadio Olimpico Carlo Zecchini gingen bekanntlich die Leichtathletik-Sterne von Athleten wie Lisa Ryzih (Stabhochsprung - ABC Ludwigshafen), Nadine Müller (Diskus - SV Halle) oder Christina Schwanitz (Kugel - LV 90 Erzgebirge) auf.

Unter den besagten 80 jungen Athletinnen und Athleten sind auch Leichtathleten des SC DHfK Leipzig in Grosseto dabei. Mit Niels Giese (4x100m Staffel und 200m) und Marvin Schulte (4x100m Staffel) werden sich zwei Läufer mit den besten U20-Talenten Europas messen.

Für Niels Giese sieht der Wettkampfplan über 200 Meter wie folgt aus:

  • Freitag, 21. Juli 2017, ca. 19:55 Uhr - Vorlauf
  • Samstag, 22. Juli 2017, ca.16:10 Uhr - Halbfinale
  • Samstag, 22. Juli 2017, ca. 18:40 Uhr - Finale
  • Sonntag, 23. Juli 2017, ca. 14:34 Uhr - Siegerehrung

Für Niels Giese und Marvin Schulte sieht der Wettkampfplan mit der 4 x 100 Meter Staffel wie folgt aus:

  • Sonntag, 23. Juli 2017, ca. 16:50 Uhr - Vorlauf
  • Sonntag, 23. Juli 2017, ca. 18:25 Uhr - Finale
  • Sonntag, 23. Juli 2017, ca. 20:40 Uhr - Siegerehrung

Sie möchten die U20-Europameistschaft im Fernsehen verfolgen? Eurosport und Eurosport 2 zeigen ab dem 21. Juli 2017 die Zusammenfassungen der jeweiligen Wettkampftage.

Unter dem folgenden Link können Sie die Live-Ergebnisse aus Grosseto verfolgen.

Der SC DHfK Leipzig und die Abteilung Leichtathletikzentrum wünscht Niels Giese und Marvin Schultze maximale Erfolge in Italien und viele tolle Erlebnisse!

Foto: Niels Giese (r.) und Marvin Schulte (l.) im Stadio Olimpico Carlo Zecchini zu Grosseto



nach oben zurück

© SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Leichtathletikzentrum - Impressum